Das Produkt

Die Sprüche «Here today, gone tomorrow» und «In moderation to the end of days» sind auf dem Flachmann eingeprägt. In ihnen steckt die Überzeugung des Designers Tyler Deebs, dass das Leben so flüchtig ist wie Dampf und wir deshalb jeden Tag wertschätzen sollten - nicht im Exzess, aber mit (Augen-)Mass. Mit Mass sollte auch aus der Keramikflasche mit den schönen Details getrunken werden. Flachmänner gehören in unseren Breitengraden zwar nicht (mehr) zu den Alltags-Essentials, aber sie machen sich nach wie vor super in (Haus-)Bars oder als kleine Karaffe/Dekantierer.

Der Macher hinter diesem Ceramic Flask heisst Tyler Deeb aus Louisville, USA. Im Jahr 2012 entschied der Vater und Ehemann seinen 9-to-5 Job als Grafik-Designer an den Nagel zu hängen und sich als Freelancer zu versuchen. Er erhielt zwar wenig Aufträge, hatte dafür aber viel freie Zeit, um an eigenen Projekten zu arbeiten, unter anderem an einem Set Spielkarten. Dank erfolgreichem Crowdfunding konnte er bald mit seiner eigenen Marke Misc. Goods Co. durchstarten. Wie alle seine Designprodukte steht die Keramikflasche stellvertretend für eine nachhaltige, bewusste und an der Herstellung interessierte Konsumwirtschaft.

Details

Keramikgefäss mit 2 Lederriemen und Messingknopf.
  • Masse: 11.0 × 17.0 × 3.0 cm
  • Gewicht: 386 Gramm
  • Hergestellt in USA