Das Produkt

Wer sicher ärgert, dass der Minfix und ähnliche mobile Spitzgeräte für Minenstifte aus Metall plötzlich vom Markt verschwunden sind, dem verschafft der Minenspitzer von Möbius und Ruppert doppelte Abhilfe. Auf der einen Seite spitzt er Minen von 2.0 Millimetern-Dicke, auf der anderen Seite Minen von 2.7 Millimetern-Dicke. Der ideale Begleiter für alle, die ihre Minen auch unterwegs nadelspitz haben möchten. Mit gespitzter Mine zeichnet man schlicht besser. Aus einem gegossenen Stück Messing, kann man das Modell auch bei starkem Gebrauch nicht kaputtkriegen. Hergestellt in Deutschland, exportiert in die ganze Welt.

Details

Aus solidem Messing gefertigt mit auswechselbaren Klingen
  • Masse: 2.5 × 1.0 × 1.5 cm
  • Gewicht: 25 Gramm
  • Hergestellt in Deutschland