Das Produkt

Diese Schneiderscheren aus geschmiedetem Hartstahl verfügen über einen doppelseitigen Präzisionsschliff, wodurch sie einen sehr scharfen Schnitt haben. Die angewinkelten, mit Gummi überzogenen Griffe erlauben ein exaktes und ruhiges Schneiden auf harten Oberflächen. Daher nennt man sie auch gerne Zuschneiderscheren. Sie sind handmontiert und exakt gerichtet. Die Gelenkschraube lässt sich mühelos justieren.
Schneiderscheren sind in erster Linie für das Schneiden von Textilien konzipiert. Sie eignen sich auch für Handarbeiten mit Plastik, Papier, Karton etc. und als Haushaltsscheren. Jedoch verändert dies den Schliff, weshalb das Arbeiten mit natürlichen und synthetischen Stoffen sowie Leder ohne Nachschleifen nicht mehr möglich ist. Wer sich nicht einschränken will, nimmt sich am besten zwei Schneiderscheren: Eine exklusiv für Stoff und die andere für…alles andere.

Reinigung

Mit Ausnahme unserer spühlmaschinenfesten Küchenschere aus Edelstahl sollten Qualitätsscheren nicht mit Wasser in Kontakt kommen. Die verchromten und Xylan-beschichteten Modelle verfügen über eine Rostschutz. Doch auch hier besteht ein Restrisiko. Deshalb empfehlen wir: Scheren nach Gebrauch mit einem öligen Tuch reinigen und an einem trockenen Ort lagern.

Details

Aus gehärtetem nicht rostfreien Stahl
Gross (10 inch, nur für grosse Hände empfohlen) )
  • Gesamtlänge: 27 cm
  • Schnittlänge: 12 cm
Mittel (9 inch)
  • Gesamtlänge: 23 cm
  • Schnittlänge: 10 cm
Klein (8 inch)
  • Gesamtlänge: 21.5 cm
  • Schnittlänge: 9 cm
  • Hergestellt in Grossbritannien