Das Produkt

Handliche, stabil eingebundene Skizzenbücher aus dem Hause Hahnemühle, der ältesten deutschen Künstlerpapierfabrik. Das verwendete Papier ist mit einem Gewicht von 140 g/qm und einem vergleichsweise hohen Abrieb perfekt auf das Zeichnen mit Bleistift ausgerichtet. Beim Format hat sich Hahnemühle bewusst gegen DIN-Grössen entscheiden: Denn kreative Entwürfe vertragen sich ja nicht zwingend mit Industrienormen und dergleichen. Die Bücher sind mit nur 20 Blatt Inhalt und einer flachen Rückstichheftung gut bearbeitbar, ohne dass Papier oder Bindung ein Hindernis darstellen. Hahnemühle wurde bereits im Jahr 1584 gegründet, ist bis heute in Dassel im südlichen Niedersachsen ansässig und gehört zu den ganz grossen Namen auf dem Feld der Herstellung hochwertiger Künstlerpapiere.

Details

Erhältlich im Format 9 x 14 cm oder im Format 13,5 x 21 cm
  • Je 2 Bücher à 20 Blatt
  • Rückenstichheftung
  • Hergestellt in Deutschland